Thor fährt Dampflok

Ein Herzenswunsch geht in Erfüllung

Wieder einmal erreichte ein Herzenswunsch das Team Kinderlaecheln. Der Wunsch des kleinen Thor war es mit einer Dampflok zu fahren.

Das Team Kinderlaecheln setzte seine Räder in Bewegung und mit der Hilfe des Traditionszuges Berlin und den Dampflokfreunden Berlin wurde der Traum Realität.
Am Samstag den 11. Oktober 2008 um 7.22 Uhr setzte sich die Lok 528177-9 mit dem Lokführer Thor, dessen Augen so leuchteten wie die Lichter der Dampflok und seinem Begleitpersonal, dem Heizer Herrn Rust, in Bewegung. Die große Fahrt ging über Berlin Schönefeld nach Blankenfelde, wo um 8.18 Uhr die Fahrt eigentlich zu Ende seien sollte.

dampflok2

Doch Thor hatte noch lange nicht genug. Er kaperte die Lok samt allen Passagieren. Ein lauter Pfiff auf seiner Trillerpfeife und die Fahrt der Dampflok ging bis Oschatz und zurück. PS. Es gab bei der Kaperung keine Gegenwehr. Gegen 21.00 Uhr schnaufte die Dampflok in den Bahnhof Berlin - Schöneweide zu ihrem wohl verdienten Feierabend.
Thor und seine Eltern wurden vom Team der Lok 528177-9 herzlich verabschiedet.

dampflok_1

Das Team vomVerein Kinderlaecheln sagt DANKE an die Dampflokfreunde Berlin und DANKE an die Freunde des Traditionszuges Berlin.

Ein dickes Dankeschön vom Team Kinderlaecheln an Spiele Max im Forum Köpenick für die schnelle Hilfe und das super tolle Geschenk für den kleinen Thor mit dem großen Herzenswunsch.

lok

Zurück ]