Herzenswünsche gehen mit Kinderlaecheln in Erfüllung…

Herzenswunsch Domenic
Domenic schrieb an den Verein Kinderlaecheln seinen größten Wunsch.
Er wollte so gern mit seiner kleinen Schwester, Mama und Papa ins Disneyland Paris fahren, um endlich mal wieder einen gemeinsamen Urlaub nach der Diagnose Leukämie zu machen.
Domenic wurde im Januar 2013 ins Helios Klinikum Berlin Buch eingewiesen und nach kurzer Zeit stand fest, dass er an Leukämie erkrankt war.
Für die Familie war die Diagnose ein großer Schock! Er war bis zu diesem schicksalsreichen Tag ein Kind, das gern zur Schule ging und viel mit seiner kleinen Schwester unternahm.
Jetzt ist er in der Erhaltungstherapie und genießt die gemeinsame Zeit mit seiner Familie um so mehr.
Kinderlaecheln e.V. hat Domenic seinem Wunsch erfüllt!
Er besuchte im Mai 2014 mit Mama, Papa und seiner kleinen Schwester Luna das Disneyland Paris.
Mit der Lufthansa flog die Familie am 06.05.2014 direkt nach Paris. Quartier bezogen sie in einem Hotel das im Stil des Amerikanischen Nationalparks gestaltet war und über viele Poolanlagen verfügte. Für willkommene Abwechslung war also schon einmal gesorgt.
Schon am Anreisetag konnte Domenic den ganzen Tag im Park verbringen.
Am zweiten Tag der Parisreise war ein ganzer Tag im Disneyland geplant, um so viel wie möglich anzusehen. Der Tag im Disneyland verging für die beiden Geschwister wie im Flug.
Bei einem gemütlichen Abendessen ließ die Familie den fantastischen Tag ausklingen. Am Vormittag des Abreisetages blieb noch genügend Zeit um dem Park noch einmal zu besuchen, bevor es am Nachmittag mit dem Shuttlebus zum Flughafen ging. Leider waren die drei Tage viel zu schnell vorbei und Domenics Familie bedankte sich bei Kinderlaecheln mit den Worten
"Wir wissen gar nicht wie wir DANKE sagen können!!!
Domenic hatte so viel Spaß!
Es war so toll, dass beide Kinder endlich wieder ein paar Tage miteinander verbringen konnten.
Vielen, vielen Dank für diese absolut tollen und unvergesslichen Tage in Paris.

Herzenswusch Domenic


Zurück ]